Archiv des Monats Juni 2015

Beratung, Netzwerk, Kooperationen

Netzwerk-Kooperationen-Beratung

Unser Angebot

Unsere Hauptaufgaben bestehen in der Durchführung autismusspezifischer (Früh-)Förderung und sozialer Kompetenzgruppen für Kinder und Jugendliche im Autismusspektrum unter Einbeziehung des Umfeldes und der Bezugspersonen. Wir leisten auch Unterstützung innerhalb des Betreuten Einzelwohnens für erwachsene Menschen mit Autismus.
Außerdem bieten wir Fortbildungen, Fach- und Fallberatungen und Informationsveranstaltungen für interessiertes Fachpublikum, Angehörige und Betroffene an.

Innerhalb dieser Angebote können Sie sich mit Ihrem Anliegen an uns wenden und eine kostenfreie Beratung erhalten. Haben Sie außerhalb dessen einen spezifischen Beratungsbedarf, der evtl. auch mehrere Termine beansprucht, bieten wir dies im Rahmen eines individuellen Coachings an.

Entsprechend unseres Namens legen wir großen Wert auf eine enge Vernetzung und Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Akteuren der Versorgungslandschaft in Berlin und Brandenburg. Durch diese Vernetzungsarbeit/ Kooperationen, die wir regelmäßig pflegen, sind wir in der Lage unsere Klient_innen gezielt und lösungsorientiert zu beraten und zu begleiten. Der Weg zu unterstützenden oder fördernden Hilfen vereinfacht und verkürzt sich hierdurch deutlich.

Haben Sie als Institution oder Behörde (SPZ, Kita, Schule, Kostenträger, andere Leistungserbringer, Verbände…) Interesse an einer Vernetzung und Kooperation? Wir freuen wir uns über ein Kennenlernen!

Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Ansprechpartnerin
Hannah Buscher| Fachliche Leitung
E-Mail: buscher[at]verbund-autismus-berlin.de
Telefon: 030 / 7 89 56 60 -11
oder per Kontaktformular.

Den Informationsflyer hier herunterladen (PDF, 36KB)